Aufgrund der sich stetig ändernden Voraussetzungen in Europa und Afrika verzichten wir im Jahr 2021 auf die Produktion einer Daten- / Preisliste in Papierform und auf dem Internet.

 

Bezüglich unseren Programmen und Preisen können Sie sich am Angebot für 2020 orientieren. Sofern es in den jeweiligen Ländern keine Erhöhung von Steuern oder Parkgebühren gibt, bleiben die Preise weitgehend stabil.

 

Gern unterbreiten wir Ihnen eine detaillierte Offerte.

 

IMG_3092
IMG_4445
IMG_1226
IMG_3769
IMG_3153

Die beiden Länder an der Schnittstelle zwischen den Savannen Ostafrikas und den Regenwäldern des Kongo, beherbergen eine fantastische Vielfalt an Pflanzen und Tieren. Hier sind nebst vielen weiteren Primaten zwei der drei grossen Menschenaffenarten heimisch: Gorilla und Schimpanse! Aber  auch Elefanten, Büffel, Antilopen, Löwen und andere Tiere kann man beobachten. Die reiche Vogelwelt krönt der Schuhschnabel, einer der ungewöhnlichsten und seltensten Vögel Afrikas!
Die grünen Landschaften sind geprägt von vielen Seen, die den Nil speisen, und von bizarren Bergen und Vulkanen, die das Herz jedes Berg-

wanderers höher schlagen lassen.