Aufgrund der sich stetig ändernden Voraussetzungen in Europa und Afrika verzichten wir im Jahr 2021 auf die Produktion einer Daten- / Preisliste in Papierform und auf dem Internet.

 

Bezüglich unseren Programmen und Preisen können Sie sich am Angebot für 2020 orientieren. Sofern es in den jeweiligen Ländern keine Erhöhung von Steuern oder Parkgebühren gibt, bleiben die Preise weitgehend stabil.

 

Gern unterbreiten wir Ihnen eine detaillierte Offerte.

 

IMG_3092
IMG_3769
IMG_3304
IMG_8455
IMG_1188

Die Regenwälder im zentralen Afrika gehören zweifellos zu den faszinierendsten Landschaften Afrikas und der ganzen Welt! Die scheinbar endlosen und nur spärlich besiedelten Waldgebiete sind Lebensraum einer überaus reichen Tier- und Pflanzenwelt einschliesslich Waldelefanten, Flachland Gorillas, Schimpansen und vielen weiteren Affenarten, Millionen von Papageien und anderen Vögeln. Der Tourismus steckt in allen Ländern der Region noch in den Kinderschuhen. Damit zumindest Teile dieser Naturparadiese auch in Zukunft erhalten bleiben, kommt dem Aufbau eines massvollen und nachhaltigen Tourismus, der der Lokalbevölkerung auch Erwerbsmöglichkeiten bietet, grosse Bedeutung zu. Tierbeobachtungen im dichten Regenwald sind aus nachvollziehbaren Gründen nicht einfach, aber in manchen Gebieten ist die Tierdichte so hoch, dass gute Chancen bestehen für unvergessliche Safari-Erlebnisse in totaler Abgeschiedenheit.