IMG_1226
IMG_1724
IMG_3917
IMG_1366
IMG_8497

Tanzania, südlich des Äquators gelegen und etwa halb so gross wie Westeuropa, ist ein Land von unbeschreiblicher Vielfalt. Es erstreckt sich von den riesigen Seen im Inneren Afrikas – Lake Victoria, Tanganyika, Malawi – bis zum Indischen Ozean, und ist ein buntes Mosaik aus Savannen, Tropenwäldern, glitzernden Seen, weissen Sandstränden und dem schneebedeckten Kilimanjaro. Die grossen tierreichen Wildschutzgebiete sind die Hauptanziehungs-

punkte des Landes. Serengeti und Ngorongoro Krater sind die bekanntesten, aber es gibt noch andere, nicht minder faszinierende Tierreservate im Süden und Westen. Ähnlich ist es an der Küste – nebst dem kosmopolitischen Zanzibar gibt es die beschaulicheren, weniger besuchten Nachbar-

inseln Mafia und Pemba, und unberührte, palmengesäumte Strände auf dem Festland.